Naturschutz

Dem Naturschutz kommt bei der Aufgabenerfüllung der Thüringer Landgesellschaft eine steigende Bedeutung zu. Dieses einerseits aus zunehmenden Anforderungen an den Naturschutz durch die Gesellschaft. Andererseits entseht ein steigendes Konfliktpotenzial, beispielsweise zur Landwirtschaft. Meistens steht dabei die Verfügbarkeit von Flächen im Fokus.

Durch das moderne und umfassende Flächenmanagement sowie die Moderatorenfunktion, zum Beispiel in LEADER-Managementen, trägt die ThLG zur Auflösung von Landnutzungskonflikten und zur Konsensfindung bei. Dabei ist das vorhandene Know-how in der Gesellschaft äußerst hilfreich.